Basisfakten zu der Route Nr.: 11
...eingetragen durch: oeg

Region:   Bayerische Voralpen
Tour:   Schneeschuh
Gipfel / Ziel:   Aiplspitze
Höhe:   1758 m
Ausgangspunkt:   Spitzingstrasse
Endpunkt:   Spitzingstrasse
Datum:   13.01.2002
Personenanzahl:  1


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Vom letzten Parkplatz vor dem Spitzingsattel steil aufwaerts zur J├Ągerbauernalm. Hier sind einige steile Lawinenrinnen zu queren. Leicht weiter zum Jaegerkamp. Immer am Kamm bleiben und auf die Benzingspitze. Jenseits hinunter in Richtung Aiplspitze (Achtung auf W├Ąchten). Bei geringer Schneelage wird die Benzingspitze s├╝dl. umgangen (Sommerweg). Zur Aiplspitze aufw├Ąrts bis zu den ersten Felsen. Der Sommerweg quert nun in die Nordseite. Im Winter ung├╝nstig. Man folgt dem Felsgrat (I) des Tanzecks und steigt ├╝ber eine Felsstufe kurz in einen Sattel ab, wo man wieder auf den Weg trifft. Nun leicht immer dem Grat entlang zum Gipfel. Abstieg zur meist bewitschafteten Sch├Ânfeldalm. Von dort direkt durch steilen Wald zum Spitzingsattel (meist gespurt).

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Gutes Wetter, geringe Lawinengefahr (Stufe 1).

Der Gipfel der Aiplspitze wird im Winter nur selten bestiegen. Die Felsen am Tanzeck sind schnell trocken.

Schließen