Basisfakten zu der Route Nr.: 13
...eingetragen durch: oeg

Region:   Bayerische Voralpen
Tour:   Schneeschuh
Gipfel / Ziel:   Risserkogel (Ostgrat)
Höhe:   1826 m
Ausgangspunkt:   Sutten/Wallbergstrasse
Endpunkt:   Sutten/Wallbergstrasse
Datum:   19.01.2002
Personenanzahl:  1


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Vom Parkplatz entlang der Wallbergstrasse bis zur Abzweigung "Siebelalm, Risserkogel". Weiter auf dem Fahrweg zur Siebelalm, dann über eine Lichtung linkshaltend in den Wald. Steil aufwärts zuletzt über einen Rücken zum Riedereck. Hier sehr steil nach links aufwärts, über eine kurze Felstufe und anschließend etwas unangehmes Latschengelände zu einer kleinen Erhebung östlich vom Risserkogel. Weiter am Kamm hinab in eine Scharte. Nun dem Grat folgend exponiert direkt zum Gipfel. Der Anstieg ist auch über eine links (südl.) vom Grat gelegene Rinne möglich (Sommerweg, lawinengefährdet).

Aufgrund der vielen Latschen ist eine hohe Schneelage erforderlich. Abstieg am schönsten über Grubereck, Setzberg und Wallberhaus.Zwischen Riesserkogel und Grubereck sind zwei Felstufen zu passieren, die bei sicheren Verhältnissen leicht auf dem Sommerweg umgangen werden können. Bei viel Neuschnee müssen sie jedoch überklettert werden (!). Vom Wallberghaus entlang der Wallberstrasse zurück zum Ausgangspunkt.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Gutes Wetter, geringe Lawinengefahr (Stufe 1). Die Latschen waren gut verschneit.

Schließen