Basisfakten zu der Route Nr.: 13
...eingetragen durch: oeg

Region:   Bayerische Voralpen
Tour:   Schneeschuh
Gipfel / Ziel:   Risserkogel (Ostgrat)
Höhe:   1826 m
Ausgangspunkt:   Sutten/Wallbergstrasse
Endpunkt:   Sutten/Wallbergstrasse
Datum:   19.01.2002
Personenanzahl:  1


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Vom Parkplatz entlang der Wallbergstrasse bis zur Abzweigung "Siebelalm, Risserkogel". Weiter auf dem Fahrweg zur Siebelalm, dann ├╝ber eine Lichtung linkshaltend in den Wald. Steil aufw├Ąrts zuletzt ├╝ber einen R├╝cken zum Riedereck. Hier sehr steil nach links aufw├Ąrts, ├╝ber eine kurze Felstufe und anschlie├čend etwas unangehmes Latschengel├Ąnde zu einer kleinen Erhebung ├Âstlich vom Risserkogel. Weiter am Kamm hinab in eine Scharte. Nun dem Grat folgend exponiert direkt zum Gipfel. Der Anstieg ist auch ├╝ber eine links (s├╝dl.) vom Grat gelegene Rinne m├Âglich (Sommerweg, lawinengef├Ąhrdet).

Aufgrund der vielen Latschen ist eine hohe Schneelage erforderlich. Abstieg am sch├Ânsten ├╝ber Grubereck, Setzberg und Wallberhaus.Zwischen Riesserkogel und Grubereck sind zwei Felstufen zu passieren, die bei sicheren Verh├Ąltnissen leicht auf dem Sommerweg umgangen werden k├Ânnen. Bei viel Neuschnee m├╝ssen sie jedoch ├╝berklettert werden (!). Vom Wallberghaus entlang der Wallberstrasse zur├╝ck zum Ausgangspunkt.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Gutes Wetter, geringe Lawinengefahr (Stufe 1). Die Latschen waren gut verschneit.

Schließen