Basisfakten zu der Route Nr.: 276
...eingetragen durch: oeg

Region:   Stubaier Alpen
Tour:   Skitour
Gipfel / Ziel:   Bockkogel
Höhe:   3095 m
Ausgangspunkt:   Gries
Endpunkt:   Gries
Datum:   12.05.2006
Personenanzahl:  1

Bockkogel - Bockkogel vom Ende der Rinne zum Bockkogelferner
Bockkogel -
Bockkogel - Route zum Bockkogelferner
Bockkogel vom Ende der Rinne zum Bockkogelferner Route zum Bockkogelferner


Hütten-Info:

Stützpunkt:   Höhe:  
Type:  

Beschreibung:
(offen, nur mit Schlüssel, Zustand, Belegung usw.)
Amberter Hütte nicht mehr bewartet.



Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Route von Gries(1569 m) über Amberger Hütte zum Bockkogelferner siehe Eintrag Mutterberger Seespitze vom selben Tag.

Nach der Rinne hält man zunächst auf den Fusspunkt des NW-Grates der Mutterberger Seespitze zu, dann nach rechts halten, eine Gletscherfurche an geeigneter Stelle überquerend auf das obere flache Becken ziwschen Bockkogel und Mutterberger Seepitze. Man quert das Becken leicht ansteigend und erreicht (im letzten Teil wieder steil) den Grat, der von Punkt 3118m zum Bockkogel führt). Punkt 3118 m kann von hier leicht bestiegen werden. Ein Gang in leichtem auf-und-ab über den Grat zum etwas niedrigeren Gipfelpunkt des Bockkogels lohnt dennoch wegen des eindrucksvollen Tiefblicks ins Sulztal. Vorsicht am Grat wegen zum Teil grosser Wächten.

Vom Sattel vor Punkt 3118m ist auch eine Abfahrt zum Sulztalferner möglich (im oberen Teil recht steil).

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Rinne zum Bockkogelferner von Lawinen blank gefegt (nur mit Steigeisen!). Anstieg zum Gipfel mit Ski möglich. In der Rinne zum Sulztalferner tiefer feuchter Schnee (11 Uhr), daher Abfahrt über die Aufstiegsroute. Abfahrt bis Suzltalalm auf Schneeresten (links vom Bach).

Schließen