Basisfakten zu der Route Nr.: 4
...eingetragen durch: oeg

Region:   Bayerische Voralpen
Tour:   Schneeschuh
Gipfel / Ziel:   Trainsjoch
Höhe:   1708 m
Ausgangspunkt:   Ursprungpass / Nesseltal
Endpunkt:   Ursprungpass / Nesseltal
Datum:   30.12.2001
Personenanzahl:  1


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Man folgt dem Fahrweg ins Nesseltal bis zu den Jagdhütten. Hier nach rechts und steil durch Wald aufwärts zum Nesselberg. Nun immer den Westrücken des Trainsjochs entlang über mehrere steile Aufschwünge bis zum Vorgipfel (bei hoher Schneelage nicht rechts am Sommerweg umgehen, sondern oben drüber!). In die überwächtete Scharte hinab (Vorsicht). Dann leicht zum Hauptgipfel.

Bei richtiger Spuranlage am Westrücken ist dieser Aufstieg nur wenig lawinengefährdet.

Der weitere Übergang am Grat zum Ostgipfel (1620m) ist leicht aber stellenweise etwas schmal. Nach kurzem Abstieg vom Ostgipfel nicht dem bald nach links abzweigenden Sommerweg folgen, sondern weiter auf dem Rücken abwärts, bis man deutlich flacher nach links zur Oberaudorfer Alm absteigen kann. Hier Wiederaufstieg durch eine Mulde nach Westen zum Kamm, der vom Trainsjoch-Ostgipfel herabzieht. Leicht nach rechts weiter in die Scharte über dem Nesseltal, wo man auf den Weg zum Brünnsteinhaus trifft. Hierher gelangt man von der Oberaudorfer Alm auch über einen Fahrweg, der jedoch zuletzt einen sehr steilen Lawinenhang quert (ungünstig). Nun steil durch Wald hinab ins Nesseltal und zum Ausgangspunkt.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Viel Neuschnee, erhebliche Schneebrettgefahr. (Stufe 3)

Schließen