Basisfakten zu der Route Nr.: 80
...eingetragen durch: oeg

Region:   ├ľtztaler Alpen
Tour:   Skitour
Gipfel / Ziel:   Firmisanschneide
Höhe:   3491 m
Ausgangspunkt:   Vent
Endpunkt:   Vent
Datum:   06.04.2002
Personenanzahl:  1


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Von Vent dem H├╝ttenweg zur Martin-Busch H├╝tte entlang bis hinter den Ochsenleger. Die erste in der Karte eingezeichnete Br├╝cke ├╝ber die Niedertaler Ache exisitert nicht. Die Position der zweiten Br├╝cke ist vom Weg aus nicht einsehbar (un├╝bersichtliches Latschengelaende). Man folgt dem H├╝ttenweg am besten weiter, bis er wieder eben wird, dann gerade hinunter zum Bach. Wieder talausw├Ąrts queren und oberhalb des schluchtartigen Einschnitts des Diembaches sehr steil aufw├Ąrts (Abrutschgefahr bei Hartschnee), bis das Gel├Ąnde "auf Firmisan" wieder skifreundlicher wird. Nach weitern 150 Hm quert man nach links in den Talboden, den man bei einer Br├╝cke erreicht, und folgt diesem durch mehrere Tobel bis zum Diemferner. Links haltend am flachen Gletscher aufw├Ąrts. Dann ├╝ber die Mor├Ąne den Gletscher wieder verlassen und auf die steile Firnrinne zu, die direkt zum Gipfel der Firmisanschneide f├╝hrt. Skidepot bei ca. 3200 m. Durch die Rinne (50 Grad) zum Gipfel (Ausstieg ├╝ber leichte Felsen). Ski k├Ânnen mitgenommen werden.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Lawinensichere Verh├Ąltnisse. Guter Firnschnee in der Rinne. Am Auslauf der Rinne etwas ruppiger Lawinenkegel.

Schließen