Basisfakten zu der Route Nr.: 839
...eingetragen durch: oeg

Region:   Bayerische Voralpen
Tour:   Wandern
Gipfel / Ziel:   Veitsberg - Thalerjoch
Höhe:   1788 m
Ausgangspunkt:   Riedenberg - P Längtal
Endpunkt:   Riedenberg - P Längtal
Datum:   14.11.2009
Personenanzahl:  2

Veitsberg - Thalerjoch - Am Kamm zwischen Veitsberg und Frechjoch
Veitsberg - Thalerjoch - Rückblick vom Frechjoch zum Veitsberg
Veitsberg - Thalerjoch - Thalerjoch, Frechjoch und Veitsberg
Am Kamm zwischen Veitsberg und Frechjoch Rückblick vom Frechjoch zum Veitsberg Thalerjoch, Frechjoch und Veitsberg


Die Route mit eigenen Worten:

Für die Richtigkeit der Angaben bzw. für Unfälle aufgrund fehlerhafter Beschreibungen kann keine Haftung übernommen werden!

Routen-
Beschreibung:

Vom Parkplatz auf dem Fahrweg zur Veitsbergalm. Dann markierter Wanderweg zum Veitsberg 1787m. Es lohnt, den Grat über das Frechjoch 1788m bis zum Thalerjoch 1776m zu begehen. Dann noch ein Stück weiter und über einen Wiesenrücken weglos hinunter zur oberen Thaleralm. Weiter am Fahrweg zur unteren Thaleralm. Von dort kurzer Gegenanstieg auf undeutlichem Weg und Querung zur Riedebenalm. Man erreicht die Riedebenalm auch, wenn man am Fahrweg weiter absteigt mit ca 100 Hm Gegensteigung über einen weiteren Fahrweg. Von der Riedebenalm schöner, markierter Wanderweg zurück zum Ausgangspunkt.

Leichte, aber sehr aussichtsreiche Wanderung in einem wenig besuchten Teil der Bayer. Voralpen.

Verhältnisse
am Tag der Tour:
(Wetter, Temperatur, Schneehöhe...)

Föhnig, bis auf ein paar letzte Reste alles schneefrei.

Schließen